Australien: Wir kommen!

Endlich ist der Tag gekommen und wir steigen in das erste Flugzeug Richtung Australien. Meine Nacht war ziemlich kurz: Ich war irgendwie schon ein bisschen aufgeregt und viele Gedanken schossen mir durch den Kopf. Ich hab im Grunde schon mal angefangen, diesen Post zu schreiben 🙂 Wir sind gegen 4 Uhr aufgestanden und eine Stunde später saßen wir dann auch schon mit Marcels Eltern im Auto. Es war eine gute Fahrt und wir waren froh, dass wir mit dem Auto fahren konnten, das Marcels Vater wieder mit nach Hause nahm. Großes Danke noch mal an Uschi und Rudi, dass Ihr mitgekommen seid. Und Uschi: Die Eierbrote waren großartig 🙂

Frankfurt – Sydney

Unser Flugzeit startet am 31.12. um 10:40 Uhr und nach 12.5 Stunden haben wir einen Zwischenstop in Taipeh (Taiwan). Nach einer Pause von 1.5 Stunden fliegen wir dann nach Sydney – das dauert dann aber auch noch mal etwas über 9 Stunden. Wir werden in Sydney ca. 19:55 Uhr Ortszeit ankommen und dürfen die ersten paar Tage bei der wundervollen Lee Woods und ihrer Familie übernachten. Ich habe sie bei einer Summer School zum Thema „Elektronische Gesundheit“ kennen gelernt, die 2017 in Dublin und Stockholm stattfand und wir sind seitdem in Kontakt geblieben. Ich freue mich tierisch, sie wieder zu sehen.

Was für ein Jahr!

Das war es also: heute ist der letzte Tag des Jahres 2018. Und meine Güte – dieses Jahr war wirklich voll gepackt mit großen Ereignissen. Im Februar hat Marcel mir einen Antrag gemacht; im August haben wir geheiratet; im November hab ich meine Doktorarbeit verteidigt  und dann haben wir unsere Jobs und die Wohnung gekündigt, um auf Reisen zu gehen. Ich bin echt aufgeregt und freue mich sehr auf dieses Abenteuer. An dieser Stelle ein ganz ganz großes Danke an meine Familie  und meine Freunde, die in diesem Jahr an meiner Seite waren. Wir sehen uns 2019!

New South Wales, Sydney
Unsere Reiseroute 2019
Sydney: Teil 1

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.